Mittwoch, 25. März 2009

Steckkissen mit Anleitung

Ich bin nun schon einige Male nach einer Anleitung für das Steckkissen gefragt worden, also werde ich es mal versuchen. Bin zwar nicht so sehr der Erklärbär aber es ist sehr einfach nachzuarbeiten.

Grundanleitung Steckkissen. gearbeitet mit Nd 3,5
----------------------------------------------------
22 LM anschlagen,
1.Reihe : 1. Stb in die 3.LM, 19 Stb = 20 M
2.Reihe : FM
3.Reihe : Stb u.s.w.
nach 40 R = ca. 33 cm die Arbeit beenden

Nun etwa 12 cm von dem "Streifen" umschlagen
Von der rechten unteren Ecke bis zur linken unteren Ecke, also über 3 Seiten die Teile mit einer Häkelborte, ich nehme ganz gerne Muschelmuster, zusammenhäkeln.

Das war es schon, viel Spaß beim Nacharbeiten !
-----------------------------------------------------------------------------------------
Man kann nach eigenem Geschmack die Ausarbeitung abwandeln.

Bei dem hellblauen hatte ich erst eine Reihe *1 Stb 2 LM* drumherum gehäkelt, dann den Muschelrand und habe anschließend ein Band durch die LM eingezogen.

Hier habe ich die pinkfarbenen Streifen eingearbeitet.
butterfly

Steckkissen
Größe : 22 x 17 cm
Verbrauch : 34 gr

Kommentare:

  1. Das ist ja wieder schön geworden. Bin ganz verliebt.
    Danke auch für die Anleitung. Werde es mal versuchen ob ich die auch so schön hin bekomme.
    Ist ja wirklich winzig.
    Deine Erklärung finde ich sehr gut Verständlich.
    Darf ich fragen wie groß das Mützlein ist?

    Ganz liebe Grüße
    Häkeltante

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke.

    Habe es versucht, doch es sieht nicht so schön aus wie bei Dir. Jedoch kann ich nun die Mützchen machen.
    Ich möchte Dir von Herzen Danken dass Du mich auf diese Aktion aufmerksam gemacht hast.

    LG Häkeltante

    AntwortenLöschen